Künstlerhomepage

 

plakat_jakoby

 

BERNARD JAKOBY

 

auf Facebook

 

 

Deutschlands bekanntester Sterbeforscher bringt in seinen Vorträgen und Büchern das Tabuthema Sterben und Tod näher. Anhand zahlreicher Beispiele sog. Nahtoderfahrungen und Studienergebnissen formt er einen konkreten Blick auf den Sterbeprozess und den Übergang in eine andere Form des Seins. Was viele Mediziner und Kritiker mit Halluzinationen und letzte Wahrnehmungsreaktion des Gehirns abtun, kann heute fast eindeutig widerlegt werden. Zuviele Indizien sprechen für ein Leben nach dem Tod und ziehen sich quer durch alle Epochen, Religionen, Gesellschaftsschichten und Kulturen. Dabei ähneln sich alle Sterbeprozesse auf unglaubliche Weise, ganz unabhängig von der Art des Sterbens und des Glaubens.

YouTube-Beitrag

 

 

jetzt Karten kaufen

 

 

 

Aktuelle Termine

Ort und Lokalität

Programmtitel

Eintrittspreis ab (Euro)

Karten kaufen

 

 

13.10.

Furth im Wald

”Leben nach dem Tod”

16,50

Wo ?

 

 

19:30 Uhr

Tagungszentrum, Chambaue

 

Platzwahl frei

jetzt bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.10.

Münchsmünster

”Leben nach dem Tod”

16,50

ABGESAGT!

 

 

19:30 Uhr

Bürgersaal, Tassilostr.

 

Platzwahl frei

 

 

Bestellformular
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Anrede
Vorname
Name*
Strasse/Nr.*  
Land/PLZ/Ort*
Email*
Wählen Sie:*
 x   EUR
zum ermäßigten Preis (**)
 x   EUR
Versandkosten  EUR
Rechnungsbetrag  EUR
 
Haben Sie einen Gutschein ?
Bitte Nummer eingeben
Der Gutschein mindert sich um den Rechnungsbetrag (ohne Versandkosten).
Eine etwaige Differenz, sowie das Porto bleiben als Nachnahmebetrag bestehen.
 
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen ?
z.B. Versanddatum festlegen (Restzeichen: 200)
 
Dürfen wir Ihnen unser Programm zusenden ?
3x pro Jahr, kostenlos, unverbindlich, jederzeit kündbar
 
Bitte beachten Sie unsere AGB*  AGB 
 
    

HINWEISE

Versand per Nachnahme erfolgt innerhalb von 3 Werktagen. Sie zahlen direkt an den Postboten oder im  nächstgelegenen Postamt

Ermäßigungen gelten nur für Kinder bis einschl. 12 Jahre und Behinderte mit Ausweis ab 75%

Rollstuhlfahrer und “B”´s benötigen keine Karte, wenn  eine Begleitung den vollen Preis bezahlt. Ansonsten gilt die Ermässigung.

Rabatte gibt es für Gruppen von 11 Personen auf Anfrage

 

Nach dem Absenden öffnet sich eine Bestätigungsseite. Ist dies nicht der Fall, ist Ihre Bestellung wahrscheinlich nicht eingegangen.

Noch Fragen ?

Telefon:

09422 805040